24 V 20 Ah Deep-Cycle-Lithium-Lifepo4-Batterie

Nennspannung: 24.0V
Ort der Herkunft: China
Markenname: KH OEM
Modellnummer: KH-LFP-2420
Preis ist verhandelbar
Unterstützung: Großhandel, OEM.ODM
Garantie: 10 Jahr

24 V 20 Ah Deep-Cycle-Lithium-Lifepo4-Batterie

Die 24-V-20-Ah-Tiefzyklus-Lithium-Lifepo4-Batterie stellt den Inbegriff moderner wiederaufladbarer Batterietechnologie dar und besteht aus fortschrittlichen zylindrischen 18650-Li-Ion-Zellen. Es eignet sich optimal für verschiedene Anwendungen, darunter drahtlose Sender, CCTV-Kameras, LED-Leuchten, Handy-Störsender, Solarstromsysteme, Notstromsysteme, elektrische Gartensprühgeräte, elektrische Rasensprühgeräte, handgehaltene elektrische Airless-Sprühgeräte, elektrische Gartenfräsen und mechanische Baumwollpflücker und EKG-Überwachungsgeräte.

Diese Batterien verfügen über ein hochentwickeltes Batteriemanagementsystem (BMS), das Spitzenleistung gewährleistet, die Zellen über Tausende von Zyklen hinweg schützt und umfassenden Schutz vor Überladung, Tiefentladung, Überstrom und Kurzschlüssen bietet.

Der Einsatz von Lithiumeisenphosphat (LiFePO4) als Rohstoff verbessert die Recyclingfähigkeit der Batterie. Darüber hinaus ist der Akku mit einem integrierten PCM (Protection Circuit Module) ausgestattet, das einen vollständigen internen Zellausgleich, integrierte Schutzfunktionen und Ladeschaltkreise ermöglicht. Insbesondere bleibt es frei von EMI/RFI (elektromagnetische Interferenz/Radiofrequenzinterferenz) und arbeitet leise.

Diese umweltverträglichen Lithiumbatterien verkörpern die Essenz sauberer Energie. Ohne Ausgasung, ohne Rauch und ohne Umweltverschmutzung liefern sie zuverlässige Energie und legen gleichzeitig Wert auf den Umweltschutz.

Lithiumbatterien zeichnen sich durch eine bemerkenswerte Effizienz aus und weisen einen extrem niedrigen Widerstand auf, der ein schnelleres Laden ermöglicht. Mit einem Ladewirkungsgrad von 99 % minimieren sie Energieverluste beim Ladevorgang.

Eigenschaften

Ein Batteriemanagementsystem (BMS) spielt eine entscheidende Rolle bei der Aufrechterhaltung der optimalen Leistung und Sicherheit der Batterien. Das BMS umfasst eine Reihe wesentlicher Funktionen, darunter:

● Erkennung von Überladung zur Vermeidung von Batterieschäden
● Überwachung hoher Temperaturen, um einen sicheren Betrieb zu gewährleisten
● Erkennung von Kurzschlüssen zur Vermeidung potenzieller Gefahren
● Thermoschockschutz für längere Haltbarkeit
● Sicherstellen, dass keine Brand- oder Explosionsgefahr besteht
● Erkennung von Überstrom zum Schutz vor übermäßiger Stromaufnahme
● Speziell entwickeltes BMS für Lithiumbatterien der 4er-Serie

Sicherheit steht an erster Stelle und diese Batterien basieren auf der Lithium-Eisen-Batterietechnologie (LiFePO4), die als die sicherste verfügbare Lithiumtechnologie bekannt ist. Darüber hinaus sind unsere Batterien mit maßgeschneiderten Gehäusen und Elektronik ausgestattet, die die Sicherheit und Haltbarkeit weiter erhöhen.

Zu unseren wichtigsten Wettbewerbsvorteilen zählen:
● Herkunftsgarantie und Garantiezusicherung
● Wettbewerbsfähige Preise
● Beeindruckende Produkteigenschaften
● Hervorragende Produktleistung
● Zuverlässige pünktliche Lieferung
● Qualitätszertifizierungen, die unser Engagement für Spitzenleistungen bestätigen
● Vertrauenswürdiger und seriöser Service
● Flexibilität bei der Annahme kleiner Bestellungen.

FAQ:

F: Kann ich ein Blei-Säure-Batterieladegerät oder ein Ladegerät/Ladegerät mit einer zyklenfesten Lithium-Ionen-Ionenbatterie verwenden?
Ein voll aufgeladener Lithium-Ionen-Akku hält ein Jahr oder länger und behält dennoch ausreichend Kapazität, ohne dass der Akku beschädigt wird. Daher muss jedes elektrische Gerät, das im ausgeschalteten Zustand keinen Stromfluss hat, nicht mit Strom versorgt werden. Einige Geräte erzeugen jedoch möglicherweise auch im ausgeschalteten Zustand eine erhebliche Menge Strom, um Uhren, Computer, Navigationssysteme, Pumpen usw. zu warten. Das Li-Ion-Akkuladegerät ist für die Verwendung mit dem Li-Ion-Akku konzipiert.
A: Unsere Lithium-Ionen-Batterieladegeräte sind für die Zusammenarbeit mit den internen Zellausgleichsplatten und dem BMS in „Deep-Cycle“-Batterien konzipiert, die über spezielle Algorithmen verfügen, um ein Überladen zu verhindern und die Batterielebensdauer zu maximieren. Wir haben eine sehr einfache Methode, bei der die gesamte Batterieausgleichswartung automatisch durchgeführt wird, wenn das Ladegerät angeschlossen ist. Keine Notwendigkeit für teure, komplizierte Ladegeräte/Wagen.
Blei-Säure-Ladegeräte für Ionenbatterien (LiFePO4) funktionieren. Blei-Säure-Batterien werden mit 2.30 V bis 2.45 V pro Zelle geladen, während Ionenbatterien (LiFePO4) mit 3.60 V pro Zelle geladen werden. Ihre Batterien sind möglicherweise nicht ausreichend aufgeladen, sodass Sie weder die volle Kapazität Ihrer (LiFePO4)-Batterien nutzen können, noch können Sie den Ausgleich Ihrer (LiFePO4)-Batteriepakete auslösen, was beides unnötig ist. Darüber hinaus entspricht die Erhaltungsladung mit einem Blei-Säure-Ladegerät nicht den Erwartungen der Batterie und kann zu Problemen führen.

F: Kann ich ein Solarpanel zum Laden einer Lithium-Deep-Cycle-Batterie verwenden?
A: Ja, aber bei 12-V-Batterien müssen Sie sicherstellen, dass die Leerlaufspannung des Solarpanels unter 18 V liegt. Wenn Ihr Solarpanel über einen Spannungsregler verfügt, kann der Ladevorgang bei 14.4 V gestoppt oder auf (LiFePO4) eingestellt werden 14.6 V.
Wenn Sie eine 12-V-Batterie mit einer Lithium-Deep-Cycle-Zelle über 15 V laden, schaltet sich das BMS in den Batterieklemmen ab.
Die Einstellung der Abschaltspannung variiert geringfügig je nach Stromstärke, Temperatur und Teiletoleranz. Um den Akku wieder einzuschalten, trennen Sie die Ladequelle und lassen Sie den Akku einige Sekunden (ca. 30 Sekunden) ruhen. Wenn die 12-V-Batteriespannung beim Herunterfahren über 18 V liegt, wird das interne BMS beschädigt und lässt sich nicht einschalten.

F: Was passiert, wenn ich meine Lithium-Deep-Cycle-Batterie überlade?
A: Das BMS in den Batterieklemmen schaltet sich ab, wenn die Lithium-Deep-Cycle-12-V-Batterie über 15 V geladen wird. Die Einstellung der Abschaltspannung variiert geringfügig je nach Stromstärke, Temperatur und Teiletoleranz. Um den Akku wieder einzuschalten, trennen Sie die Ladequelle und lassen Sie den Akku einige Sekunden (ca. 30 Sekunden) ruhen, dann schaltet er sich ein. Wenn die 12-V-Batteriespannung höher als 18 V ist, wird das interne BMS beschädigt und lässt sich nicht einschalten.

  • Die Arbeitstemperatur kann -20°C erreichen
  •  Optionales LCD-Display, Echtzeit-Verständnis der Batteriespannung und -kapazität.
  •  20A Dauerausgangsstrom kann Hochleistungsgeräte kontinuierlich aufladen.
  •  Das intelligente BMS-System kann die Batterie genau steuern, um die Lebensdauer zu verbessern, keine Explosion, kein Feuer.
  •  Drop-in-Ersatz für schwere Blei-Säure-Batterien (AGM / GEL) mit 1/3 Gewicht, aber gleicher Kapazität.
  • 2000-fache Lebensdauer bei 100 % DOD, 7000-fache Lebensdauer bei 50 % DOD, 10 Jahre Lebensdauer.
  • Wartungsfrei, vollständig versiegelt und wasserdicht.

 

Intelligentes Batteriemanagementsystem (BMS)

  • Überladeschutzfunktion
  • Überentladungsschutzfunktion
  • Überstromschutzfunktion
  • Kurze Schutzfunktion
  • Übertemperaturschutzfunktion
  • Automatische Zellausgleichsfunktion

Herunterladen

Technische Daten

Nennspannung 25.6V
Nennleistung 20 AH bei 0.5 ° C bis 21.6 V
Gespeicherte Energie 1536Wh
Zykluslebensdauer bei 100 % DOD 2000 Zyklen
Ca. Gewicht 14 kg
interner Widerstand ≤ 35.0 mΩ
Max. Ladestrom 60 A
Max. Entladestrom 60 A
Ladeabschaltspannung 29.2V
Entladeschlussspannung 21.6V
Abmessungen L260mm × B180mm × H247mm
Selbsterhitzung bei niedriger Temperatur Verfügbar (0~-20°C)
Betriebstemperaturbereich

Berechnen

Discharge

Empfohlen

 

-4 ° F (-20 ° C) bis 113 ° F (45 ° C)

-4 ° F (-20 ° C) bis 140 ° F (60 ° C)

59 °F (15 °C) bis 95 °F (35 °C)

Selbstentladungsrate ≤3% / Monat
Lebenserwartung (Jahre) 15 Jahre bei 25 °C und 80 % DOD
Selbstentladung Ca. 2 % pro Monat bei 25 °C
Langzeitlagerung Alle 6 Monate aufladen
Kurzschlussschutz Automatische Wiederherstellung nach Entfernung des Kurzschlusses
Terminaltyp Kupferbuchse M8 (M8/mm)

LEISTUNGSMERKMALE

Holen Sie sich das beste Angebot

Nach oben scrollen

Holen Sie ein Angebot ein

Laden Sie unseren vollständigen Katalog herunter
Lassen Sie sich über neue Produkte benachrichtigen!

Holen Sie ein Angebot ein

Sie erhalten die Antwort innerhalb von 24 Stunden.