BATTERIEN FÜR SOLARSPEICHERSYSTEME

Aufgrund unserer 15-jährigen Erfahrung in der Energieversorgungskette sind wir bestrebt, Ihnen die zuverlässigsten Energielösungen anzubieten, die Ihren Anforderungen entsprechen.

Komplettes Sortiment an KH-Solarbatterielösungen

Keheng-Lithium-Solarspeicherbatterien werden häufig in Haushalten, Gewerbe und Industrie eingesetzt.Von der Stromversorgung von Haushalten bis hin zur Unterstützung großer Gewerbe- und Industriebetriebe –Diese Batterien bieten zahlreiche Vorteile und haben sich als zuverlässige und effiziente Quelle erneuerbarer Energie erwiesen.

Wie funktioniert das Sonnensystem?

Eine Solaranlage für zu Hause nutzt Module auf Ihrem Dach, um Sonnenlicht in Tagesstrom umzuwandeln. Einige versorgen Ihr Zuhause mit Strom, und zusätzliche Energie wird in Batterien für den Nachtgebrauch gespeichert. Es senkt die Kosten, schont die Umwelt und bietet Backup. Überschüssige Energie kann gespeichert oder ins Netz zurückgespeist werden. Diese Art von PV-Energiespeichersystem kann auch für industrielle und kommerzielle Zwecke eingesetzt werden, um COXNUMX-neutrale, emissionsfreie nachhaltige Entwicklungsstrategien zu erreichen!

Wie stehen wir zu 100 % hinter unserer Batterie?

Ausgezeichnete Technologie

One-Stop-Lösung für die maßgeschneiderte Integration von Energiespeichersystemen

15 Jahre Erfahrung in der Batterieherstellung

Intelligente Bedienung und Wartung hinter den Kulissen, Anzeige des Systemstatus und einfache Informationsbeschaffung

Flexibler modularer Aufbau, vielfältige Kundenbedürfnisse, anwendbar auf mehrere Szenarien.

Unabhängige Forschung und Entwicklung der BMS-, EMS- und Cloud-Plattform, um die Sicherheit und Stabilität der Batterie zu gewährleisten

Systematischer Serviceprozess, Kundendienstnetzwerk auf der ganzen Welt

3

Qualitätssicherung

  • UL1973 IEC62619 / CE / UN38.3-Zertifikate.
  • Kooperative Testlabore.
4

Quick Response

  • Unser Vertriebsingenieurteam beantwortet Ihre Fragen rund um die Uhr.
1

Zellen und Packungen

  • Die Olivinstruktur und die Stabilität der pO-Bindung von LFP-Zellen garantieren eine viel höhere Sicherheit als die von NCM-Zellen.
  • 15 Jahre Erfahrung in der Forschung und Entwicklung von Akkus sorgen für eine längere Lebensdauer der Batterie.
2

Gemeinsam mit Top BMS

  • Doppelter Schutz durch Master-Chips. Wenn der Hauptchip ausfällt, schützt der Backup-Chip weiterhin das System.
  • Temperatur-, Strom- und Spannungsmessung und -überwachung in Echtzeit.
  • Genaue SoC- und SoH-Berechnung.

Qualifikations Zertifikat

Seeschiff
UN38.3
MSDS
UL
ISO
CE
IEC 0-21
CE

FAQ:

Batteriespeicher oder Batterieenergiespeichersysteme (BESS) sind Geräte, die erneuerbare Energie wie Sonnenenergie oder Windenergie speichern und dann freigeben, wenn die Energie am meisten benötigt wird. Lithium-Ionen-Batterien, die häufig in Mobiltelefonen und Elektroautos verwendet werden, halten Wir, Keheng Battery – ein Unternehmen, das sich auf Batteriespeichersysteme für Industrie-, Gewerbe- und Wohngebäude konzentriert.

1, Erneuerbare Energiequelle; 2, Reduziert Stromrechnungen; 3, Vielfältige Anwendungen; 4, Niedrige Wartungskosten.

1, Die Anschaffungskosten sind hoch; 2, Abhängig von der Umgebung und dem Wetter; 3, Nimmt viel Platz ein.

Ein Batteriespeichersystem wird mit Strom aus erneuerbaren Quellen wie Wind- und Solarenergie aufgefüllt. Ein intelligentes Batteriemanagementsystem verwaltet die Energieerzeugung. Die gespeicherte Energie wird anschließend in Spitzenlastzeiten freigegeben, wodurch Kosten gesenkt und eine konsistente Stromversorgung sichergestellt werden.

Schritt 1 – Finden Sie heraus, wie viel Strom Sie jeden Monat verbrauchen;
Schritt 2 – Finden Sie heraus, wie lange die durchschnittliche Sunchine-Zeit an Ihrem Ort dauert;
Schritt 3 – Berechnen Sie die Gesamtleistung der Solaranlage, die Sie benötigen; Schritt 4 – Finden Sie anhand der Leistung eines einzelnen Solarmoduls heraus, wie viele Module Sie benötigen.

NACHRICHT SCHICKEN

  • Wir werden Sie innerhalb von 12 Stunden kontaktieren.
  • Keine Sorge, auch wir hassen Spam!

Energiespeichersystem alt

Solarbatteriespeichersystem: Der ultimative Leitfaden

Was ist ein Solarstromspeicher?

Das Solarbatterie-Energiespeichersystem speichert die von Sonnenkollektoren erzeugte Energie und gibt die Energie während der Spitzenzeiten des Stromverbrauchs oder eines Notstromausfalls frei, um den Strombedarf der Menschen zu decken. Solarenergiespeicher bringen nicht nur viele Annehmlichkeiten für die Menschen, sondern tragen auch zum Schutz der Umwelt bei.

Wie viele Arten von Solarstromspeichern gibt es?

Zu den Arten von Solarenergiespeichersystemen gehören netzgekoppelte oder netzgekoppelte Solarspeichersysteme, netzunabhängige Solarspeichersysteme und Hybrid-Solarspeichersysteme.

• Netzgekoppeltes System

Netzgekoppelte Systeme haben keine Batterien, verwenden Solar-Wechselrichter oder Mikro-Wechselrichter und sind an das öffentliche Netz angeschlossen, wodurch überschüssige Solarenergie erzeugt wird, die in das Netz eingespeist wird. Netzgekoppelte Solarsysteme sind die am weitesten verbreiteten Solarsysteme für Privathaushalte und Unternehmen.

• Off-Grid-System

Off-Grid-Systeme benötigen Batteriespeicher, da sie nicht an das Stromnetz angeschlossen sind. Netzunabhängige Solarsysteme erfordern ein anspruchsvolles Design, damit genügend Batteriekapazität vorhanden ist, um den Bedarf des Hauses zu decken. Aufgrund der Batterie- und Wechselrichteranforderungen sind netzunabhängige Systeme viel teurer als netzgekoppelte Systeme. Aber auch der Markt für netzunabhängige Solarbatteriesysteme wächst aufgrund sinkender Batteriekosten.

• Hybrid System

Hybride Solarspeichersysteme nutzen die Kombination von zwei oder mehr Energiesystemen zur Energieerzeugung, einer Vielzahl von Solarbatterien und dem Versorgungsnetz.

Vor- und Nachteile von Solarbatteriespeichern

BVorteile des Solarbatteriespeichers:

• Energieunabhängigkeit

Das Solarenergiesystem kann Energie speichern und es ermöglichen, dass verschiedene elektrische Geräte im Allgemeinen ohne Abhängigkeit vom Stromnetz betrieben werden. Es entspricht einer Backup-Stromquelle und ermöglicht Ihnen die freie Steuerung der Stromquelle. Ob es bewölkt und regnerisch ist oder es zu einem Notstromausfall kommt, Solarspeicher ermöglichen Ihnen ein unabhängiges Heimnetz.

• Energiesicherheit und -stabilität

Als unabhängiges Stromversorgungssystem kann Solarenergie Ihren Strom stabilisieren. Besonders in einer Umgebung, in der das Stromnetz instabil ist und es häufig zu Stromausfällen kommt, kommen die Vorteile der Solarstromspeicherung stärker zur Geltung. Es wird Ihr Zuhause den ganzen Tag hell halten.

• Reduziere die Kohlenstoffemissionen

Das Solarspeichersystem verwendet recycelbare grüne erneuerbare Energie, reduziert die COXNUMX-Emissionen erheblich und ist dem Umweltschutz förderlicher als industrielle Kraftstoffe.

• Lärm reduzieren

Wie wir alle wissen, beeinträchtigt der von herkömmlichen Generatoren während des Betriebs erzeugte Lärm ernsthaft das Leben der Anwohner. Einer der Vorteile eines Solarbatterie-Energiespeichersystems ist, dass es leise genug ist. Auch bei längerer Nutzung durch die Nacht macht es keine störenden Geräusche.

• Sparen Sie Stromrechnungen

Solarsysteme verfügen über Speicherfunktionen, mit denen Sie überschüssige Energie speichern können. Das System kann zusätzliche Energie sparen, wenn der Stromverbrauch tagsüber niedrig ist. Sie können die von der Solaranlage freigesetzte Energie nachts nutzen, wenn der Stromverbrauch am höchsten ist. Langfristig kann es Ihnen helfen, eine Menge Stromkosten zu sparen.

• Lange andauernd

Lithium-Solarbatteriesysteme haben eine sehr lange Lebensdauer, typischerweise 5-10 Jahre und bei richtiger Wartung sogar noch länger.

• Grundsätzlich wartungsfrei

Solarenergiespeichersysteme sind einfach und erfordern wenig Pflege und Wartung. Selbst wenn es tausende Male geladen und entladen wird, kann es immer noch mit hoher Intensität laufen.

• dVorteile von Batteriespeichern:

Teure Ergänzung zu Solaranlagen

Muss möglicherweise gleichzeitig mit den Solarmodulen installiert werden

Zusätzliche Überwachungsfunktionen erforderlich

Was kostet ein Solarbatteriespeicher?

Die Kosten für die Speicherung von Solarenergie werden in drei Bereiche unterteilt: Vorab-, laufende und Wartungskosten.

Die Vorabkosten umfassen den Kauf und die Installation des Solarenergiespeichersystems.

Zu den laufenden Kosten gehören die Kosten für die regelmäßige Überwachung und Wartung des Systems.

Die Wartungskosten umfassen die Reparatur oder den Austausch von Systemkomponenten nach Bedarf.

Während der bedeutendste Faktor, der die Kosten beeinflusst, die Kapazität der Batterie ist, umfassen andere Faktoren Nennleistung, Entladetiefe, Round-Trip-Effizienz und gewährte Garantie.

Obwohl diese Kosten anfallen, speichern Solarenergiespeicher Energie während der Spitzenproduktion und geben Energie während des Spitzenstromverbrauchs ab. Auf diese Weise kann die Gebühr ausgeglichen und mehr Komfort erzielt werden.

Lohnen sich Solarbatteriespeicher?

Sehen Sie sich die oben aufgeführten Vorteile von Solarenergiespeichersystemen an. Wenn Sie in einem instabilen Stromnetz leben und eine unabhängige und stabile Notstromversorgung wünschen; wenn Ihre Netzentgelte während Spitzenzeiten des Stromverbrauchs hoch sind; oder wenn Sie zum Umweltschutz beitragen möchten, dann wird dringend empfohlen, ein Solarzellen-Energiespeichersystem zu installieren.

So wählen Sie den besten Solarbatteriespeicher für Ihr Zuhause aus

Bei der Auswahl einer Solarbatterie sind mehrere Faktoren zu berücksichtigen:

• Batteriekapazität

Die Batteriekapazität gibt an, wie viel Strom gleichzeitig gespeichert werden kann. Je höher die Kapazität, desto länger die Stromversorgungszeit. Die durchschnittliche Kapazität einer Solarzelle beträgt etwa 10 kWh.

• Entladungstiefe

Die Entladetiefe gibt an, wie viel Energie eine Batterie abgeben kann, ohne ihre Lebensdauer zu beeinträchtigen. Die durchschnittliche Solarbatterie für zu Hause hat eine Kapazität von 10 kWh. Wenn die DoD der Batterie 80 % beträgt, möchten Sie nicht mehr als 8 kWh ohne Aufladen ziehen. Je höher die DoD, desto mehr Leistung kann auf einmal entnommen werden, ohne die Batterie zu beschädigen.

• Batteriedauer

Je nach Batterietyp ist die Batterielebensdauer, wie lange die Batterie ohne Aufladen laufen kann. Je mehr Akkupacks, desto länger die Laufzeit. Je weniger Energie verbraucht wird, desto länger liefert die Solarbatterie Strom.

• Round-Trip-Effizienz

Die Round-Trip-Effizienz bezieht sich darauf, wie effizient eine Zelle über einen Zyklus arbeitet, was das Verhältnis der von der Solarzelle verbrauchten Energie zu der zum Speichern dieser Energie erforderlichen Energie ist. Beispielsweise bezieht sich 80 % Round-Trip-Effizienz auf eine 10-kWh-Batterie, und wir können nur 8 kWh verbrauchen. Hocheffiziente Batterien können weitere Kosten einsparen. Wählen Sie im Allgemeinen Batterien mit einem Wirkungsgrad von 80 % oder höher.

• Akkulaufzeit und Garantieoptionen

Eine Batterie schließt eine Ladung ab, und eine Entladung wird als Zyklus betrachtet. Nach vielen Zyklen lässt die Fähigkeit der Batterie, eine Ladung zu halten, nach. Oder eine Garantie garantiert in der Regel, dass der Akku eine bestimmte Kapazität hat und eine bestimmte Anzahl von Zyklen oder Jahren überstehen kann. Es wird empfohlen, Batterien zu kaufen, die nach 70 Jahren oder 10 Zyklen eine garantierte Kapazität von 10,000 % aufweisen.

• Batterietyp

Der Batterietyp beeinflusst die Effizienz des Solarmoduls. Der Batterietyp hängt von der Chemie ab, die Energie speichert. Lithium-Ionen-Batterien sind in letzter Zeit weit verbreitet, und es gibt hauptsächlich zwei Arten von Nickel-Mangan-Kobalt (NMC) und Lithium-Eisen-Phosphat (LFP).

Wie viel Solarbatteriespeicher benötige ich?

Zunächst müssen Sie feststellen, warum Sie einen Solarbatteriespeicher kaufen.

Möchten Sie die überschüssige, ins Netz eingespeiste Energie speichern oder bei einem Stromausfall als Backup-Stromquelle dienen? Zweitens, wie viel Budget haben Sie vorbereitet?

Wie viel Solarbatteriespeicher Sie benötigen, hängt davon ab, wie viel Energie Sie erzeugen; Ihren täglichen Energieverbrauch. Die Nutzungsanforderungen variieren je nach Anzahl der Familien, geografischer Lage, Gebäudetyp und Haushaltsgeräten.

Für die meisten Haushalte kann eine einzelne Solarbatterie bei vorübergehenden Ausfällen genügend Notstrom für wichtige Funktionen bereitstellen. Sie können Ihren Energieverbrauch über Ihre Rechnung verfolgen oder einen Energiemonitor installieren.

Wer keine Zeit mit Rechnen verbringen möchte, kann sich natürlich auch bei uns beraten lassen. Unsere Experten geben Ihnen gerne praktische Tipps zur Erfüllung Ihrer Anforderungen an eine Solaranlage.

Top 10 Hersteller von Solarbatterien

Tesla Powerwall

LG Chem resu

Panasonic

Sonnenkraft

SolarEdge

Sonnen

BYD

Generac PWRcell

Enphase

Wie wählt man einen guten Hersteller von Solarbatteriespeichern aus?

Vor dem Kauf eines Solarbatterie-Energiespeichersystems müssen Sie auch Faktoren wie Batteriequalität, Garantie und mehr berücksichtigen. Diese Faktoren stehen in direktem Zusammenhang mit den Herstellern von Solarbatterie-Energiespeichersystemen. Daher müssen wir auch bestätigen, ob der Solarzellenhersteller über genügend Erfahrung verfügt, ob es professionelle Fabriken und fortschrittliche Ausrüstung gibt und ob qualifizierte Techniker und Vertriebsteams vorhanden sind.

All dies kann die Anforderungen an die Lieferung von Solarzellenspeichern erfüllen, die unseres Vertrauensgeschäfts würdig sind.

Wie funktioniert eine Solarbatterie?

Sonnenlicht trifft auf die Solarmodule und wandelt die Energie in Gleichstrom um. Die elektrische Energie geht in die Batterie und wird als Gleichstrom gespeichert. Der Gleichstrom verlässt dann die Batterie und geht zum Wechselrichter, der in Wechselstrom umgewandelt wird, den das Haus nutzen kann.

Wie viel Batterie für Solaranlage?

Um zu bestimmen, wie viele Batterien Sie für ein Solarprojekt benötigen, berechnen Sie Ihren gesamten täglichen Strombedarf (in Wattstunden oder Wh) multipliziert mit der Anzahl der Tage, die die Batterie zum Speichern von Strom benötigt.

Wie füge ich dem Solarsystem Batterien hinzu?

Das Hinzufügen von Batterien zu einem bestehenden Solarsystem kann auf zwei Arten erfolgen:

• Wechselrichterersatz/DC-gekoppelte Systeme

Bei einem DC-gekoppelten System ist ein Wechsel zu einem Hybrid-Wechselrichter erforderlich, der eine Umgestaltung und Verkabelung erfordert, um die Batterie aufzunehmen. Es entstehen hohe Anschaffungskosten, aber das System wird Energie effizienter umwandeln. Der von den Solarmodulen erzeugte Gleichstrom wird zum Laden der Batterien verwendet. Der Strom fließt durch einen Hybrid-Wechselrichter, der den Strom in Wechselstrom umwandelt. Wechselstrom kann in Haushalten oder Unternehmen verwendet oder ins Netz eingespeist werden.

• AC-gekoppeltes System

AC-gekoppelte Systeme können vorhandene Wechselrichter beibehalten. Der von den Panels erzeugte Gleichstrom wird zum Wechselrichter geleitet, um ihn in Wechselstrom umzuwandeln. Der Wechselrichter sendet sie an Ihr Gerät, wenn Sie ein Gerät verwenden. Wenn überschüssige Energie erzeugt wird, wird sie an die Batterie gesendet, und wenn sie vollständig aufgeladen ist, wird sie an das Netz gesendet.

Das AC-gekoppelte System kann mit verschiedenen Wechselrichtern verwendet werden, was nicht nur einfach zu installieren, sondern auch flexibler im Installationsort, kostengünstiger, aber relativ weniger effizient ist.

Wie speichert man Sonnenenergie am besten?

Solarbatterien sind eine großartige Möglichkeit, Solarenergie für Privathaushalte zu speichern. Der am häufigsten verwendete Batterietyp für die Speicherung von Solarenergie ist die Lithium-Ionen-Batterie, die Solarenergie durch eine Reihe chemischer Reaktionen speichern kann, bei denen Lithiumionen durch eine Elektrolytlösung innerhalb der Batterie bewegt werden. Wenn also ein Solarpanel ein Batteriespeichersystem mit Strom versorgt, bewegt eine chemische Reaktion Lithiumionen und setzt Elektronen in der Elektrolytlösung innerhalb der Batterie frei, wodurch Energie gespeichert wird.

Wenn Sie Solarenergie speichern möchten, können Sie je nach Bedarf, Budget und Standort aus bestimmten Arten von Solarspeichersystemen wählen. Für Gebäude außerhalb des öffentlichen Stromnetzes eignen sich netzunabhängige Solarspeicher. Hybridspeichersysteme eignen sich ideal für Anlagen, die nur dann Notstrom benötigen, wenn sie an das Stromnetz angeschlossen sind.

Wie lange halten Solarspeicherbatterien?

Die Lebensdauer der Solarbatterie beträgt 5-10 Jahre. Wie lange es verwendet werden kann, muss bei Ihrer Pflege und Wartung berücksichtigt werden.

Wie installiere ich eine Solarbatterie?

• Sammeln Sie Solarkomponenten

Bereiten Sie Sonnenkollektoren, Laderegler, Wechselrichter, Batteriepakete, Leistungsschalter, Messgeräte, MC4-Anschlüsse, Sicherungen usw. vor.

• Elektrische Belastung berechnen

Zeichnen Sie die Laufzeit häufig verwendeter Haushaltsgeräte an einem Tag auf. Überprüfen Sie das Datenblatt des Geräts, das Alter oder die Laufzeit und die Wattleistung. Berechnen Sie „Wattstunden“, indem Sie die Laufzeit mit der Nennleistung multiplizieren und alle Wattstunden zählen.

• Akku auswählen und aufladen

Verwenden Sie Batterien, um das Problem zu lösen, dass nach Sonnenuntergang kein Strom mehr bereitgestellt wird. Sie können den Ladezustand des Akkus über den Leistungsregler überwachen, der mit LED usw. ausgestattet ist, um den Ladezustand des Akkus anzuzeigen.

• Wechselrichter aufstellen

Befestigen Sie die Sonnenkollektoren auf dem Dach;

Verbinden Sie das Solarpanel mit der Batterie.

• Einrichten des Wechselrichters und der Batterien

Batterie- und Wechselrichterhalterung vorbereiten, Controller und Solarpanel anschließen, Batterie und Controller koppeln, Controller an DC-Lastverbindung anschließen.

Wie kann ich die Lebensdauer meiner Solarbatterie verlängern?

Die durchschnittliche Batterielebensdauer beträgt 5-15 Jahre. Eine ordnungsgemäße Wartung der Batterie kann ihre Lebensdauer verlängern.

Begrenzen Sie die Anzahl der Batterien: Mehr Batterien erzeugen mehr Widerstand, was zu ungleichmäßigem Laden führt. Kontrollieren Sie daher bitte die Anzahl der Batterien.

• Batterien drehen: Die Batterien auf der Außenseite des Batteriepacks sind besser als die in der Mitte. Drehen Sie die Batterien regelmäßig, um die Batterieladung ausgeglichener zu machen.

• Verwenden Sie große Batterieverbindungskabel: Große Batterieverbindungskabel reduzieren den Widerstand für gleichmäßiges Laden.

• Vermeiden Sie es, längere Zeit nicht aufzuladen: Wenn der Akku längere Zeit nicht aufgeladen wird, wird der Akku beschädigt.

• Korrektes Laden: Korrektes Laden des Akkus kann die Lebensdauer des Akkus verlängern und weitere Kosten vermeiden.

• Ablassen oder kochen lassen: Batterien entleeren oder kochen ist üblich. Zur Akkuladung eignet sich regelmäßiges Nachfüllen bei ausreichender Belüftung.

• Zellausgleich: Balancing ist das kontrollierte Überladen von Batterien, das die Möglichkeit bietet, alle Zellen wieder auf volle Ladung zu bringen.

Neuigkeiten zu Solarspeicherbatterien

Dimensionierung der Wohnmobilbatterie

So finden Sie die perfekte OEM-Lithium-Wohnmobilbatterie

Einleitung Wenn Sie mit Ihrem Wohnmobil auf offener Straße fahren, ist eine defekte Batterie das Letzte, worüber Sie sich Sorgen machen müssen. Eine zuverlässige Batterie sorgt dafür, dass Ihre Abenteuer unterbrechungsfrei verlaufen und liefert die Energie, die Sie für Ihre Geräte, Lichter und andere wichtige Dinge benötigen. In diesem Leitfaden erfahren Sie alles, was Sie wissen müssen, um das Perfekte zu finden

阅读 更多 »
Batterie des Golfwagens warten

Wartung der Golfwagen-Batterie: 10 wichtige Tipps für eine lange Lebensdauer

Golfwagenbatterien sind der Hauptbestandteil elektrischer Golfwagen und dienen als Energiequelle, die es dem Fahrzeug ermöglicht, sich auf dem Golfplatz fortzubewegen. Die ordnungsgemäße Wartung der Golfwagenbatterie ist der Schlüssel zu perfekter Leistung, verlängert die Batterielebensdauer und verhindert die Notwendigkeit eines teuren Austauschs. In diesem Artikel geht es um Golfwagen

阅读 更多 »
Lithium-Batterie-Anpassungsservice aus einer Hand

Die 15 besten Hersteller von Lithiumbatterien für Ihren Bedarf

Vorwort Die Nachfrage nach Lithium-Ionen-Batterien ist in den letzten Jahren aufgrund ihres umfangreichen Einsatzes in Elektrofahrzeugen, der Speicherung erneuerbarer Energien und tragbarer Elektronik dramatisch gestiegen. Der Hersteller von Lithiumbatterien ist der Schlüssel zur grünen Energiewende, daher ist die Wahl der richtigen Batterie das Wichtigste. Dieser Artikel befasst sich mit dem

阅读 更多 »
Nach oben scrollen

Holen Sie ein Angebot ein

Holen Sie ein Angebot ein

Sie erhalten die Antwort innerhalb von 24 Stunden.